Beratung für Flüchtlinge und Asylbewerber

Geschäftsstelle 
Sandkuhle 14
24103 Kiel


Tel.:  0431 / 92783   Fax: 0431 / 91339
E-Mail: cv.asyl@cvkev.de
Bürozeit: Mo.; Di.; Do. 9:00 – 12:00 Uhr

 

Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten suchen Schutz vor Verfolgung und fürchten um ihr Leben.

Sie kommen aus Ländern wie Syrien, Irak, Afghanistan, Iran, Eritrea und der Russischen Föderation. Derzeit leben sie in Wohnungen und Gemeinschaftsunterkünften in verschiedenen Stadtteilen Kiels.

In den Unterkünften arbeiten SozialpädagogInnen, die Flüchtlinge in sehr komplexen Situationen beraten. Es stehen auch MitarbeiterInnen zur Verfügung, die in den Sprachen arabisch, kurdisch, serbo-kroatisch, russisch und farsi kommunizieren können. 

 

 Unsere Aufgaben umfassen:

- Die Aufnahme und Betreuung in der Unterkunft

- Orientierungshilfen in der fremden Umgebung

- Unterstützung bei Behördenkontakten und Behördengängen

- Vermittlung in Kindergarten, Schule

- Vermittlung in Hausaufgabenhilfe, Sprachkurse und Freizeiteinrichtungen

- Beratung in sozial- und ausländerrechtlichen Fragen

- Hilfestellung in Konflikt- und Krisensituationen

- Unterstützung in Schul-, Ausbildungs- und Berufseingliederungsfragen

- Hilfen bei der Wohnungssuche, bei Auszug / Umzug

- Lobby- und Gremienarbeit, Kooperation mit anderen Fachstellen

Spenden

Geldspenden

Überweisen Sie bitte unter dem Zusatz „Flüchtlingshilfe“ auf das folgende Konto:

Förde Sparkasse Kiel 

IBAN: DE43210501700095123600

BIC: NOLADE21KIE

 

Kleiderspenden

Richten Sie diese bitte an das Deutsche Rote Kreuz in Kiel. In Kiel gibt es insgesamt vier Standorte, an denen Kleiderspenden entgegengenommen werden. Die Flüchtlinge erhalten Gutscheine, um sich dort einzukleiden.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Standorten finden Sie unter:

http://drk-kiel.de/spenden/kleiderspende.html

 

Möbelspenden

Möbel aller Art sowie Geschirr nimmt die Möbelbörse in Kiel entgegen. Auch dort erhalten Flüchtlinge kostenfrei Gegenstände, wenn sie einen Schein vorlegen.

Möbelbörse  
Hasseer Str. 49
24113 Kiel  
Tel. 0431 / 26044570  
Fax 0431 / 26044579

http://www.stadtmission-kiel.de/arbeits-und-stadtteilprojekte-moebelboerse.html

 

Sprachunterricht

Wenn Sie Sprachunterricht erteilen möchten, verweisen wir auf die Volkshochschule (VHS) oder die Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten e.V. (ZBBS e.V.), mit denen wir eng zusammenarbeiten.

 

VHS
Muhliusstraße 29-31
24103 Kiel
Tel: 0431 / 901-5239
http://www.foerde-vhs.de/sprachen/

 

ZBBS e.V.
Sophienblatt 46 a
24114 Kiel
Tel.: 0431 / 2001156
http://www.zbbs-sh.de/deutsch-lernen/


Weitere Informationen, wie Flüchtlinge unterstützt werden können, finden Sie auf

http://www.kiel.de/fluechtlinge